// ARCHITEKTUR
// DESIGN
// HOCKER - NACHTTISCH

 

b1

 

 

Bei diesem Möbelentwurf, bestand die Aufgabe aus einer 1,50 m x 1,50 m großen Holzspanplatte, einen Hocker zu entwerfen, sowie in die Realität umzusetzen. Hierbei handelt es sich um drei Module, die die Form eines Dreieckes aufweisen. Grund für diese simple Geometrische form ist ihre Stabilität.

 

diagramm

 

 

 

impressum