// ARCHITEKTUR
// DESIGN
// PASSIV - BÜROHAUS

 

r1

 

Der kompakte, 3-geschossige Baukörper basiert auf einem rechteckigen Grundriss mit rund 65 m Kantenlänge, einem innen liegenden Atrium sowie einer grünen Fassade. Die rechteckige Grundfläche wird zentral von einem Atrium durchdrungen, in dem die Treppe integriert ist. Auf diese Weise entsteht ein besonderer Innenraum mit charakteristischen Galerien. Das Atrium dient nicht nur zur Überbrückung der Geschosse, es erfüllt eine zentrale Abluftfunktion und ermöglicht eine optimale Tageslichtnutzung. Ob Großraumbüro, Kombibüro oder Einzelbüroaufteilung, die Struktur des Gebäudes lässt vielfältige Nutzerszenarien zu. Im zweiten Geschoss besitzt das Bürogebäude eine Dachterrasse mit extensiver Begrünung welche zur Erholung und zum verweilen einlädt. Zum schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen, wird das Regenwasser durch das Gründach gefiltert und zum Brauchwasser umgenutzt. Auf dem stark gedämmten Flachdach ist eine Photovoltaik- Anlage sowie eine Solaranlage mit Pufferspeicher installiert. Beides dient der nachhaltigen Deckung des restlichen Energiebedarfs und der Warmwasserbereitung.

 

dia1

 

energie

 

grundrisse

 

details

 

collermodell1

 

 

 

collermodell2

 

 

 

impressum